Neis im traditionellem Gwand!

Des …mei Maß! Bandl makiert und vaziert dei Maß.

Schmück Dein Gruag bassad zu Deim Autfitt und erkenn eam sofot unta de andan.

Mia führn mit …mei Maß!  die boayrische Trachtntradition weida.

De …mei Maß! Bandl san ummara zwoa Zandimeda broad, san elastdisch und bassn voi guad in de Kerbn unterm Maßgruagrand.

Vo Onfang o gibt’s im  …mei Maß! Onleinschopp Bandl aus fast 100 Stoff mit vaschiedenste Musta und Motiv, vo Baumwoi üba Kord, vom Trachtnmusta bis hi zu am neimodischn Desein.

Wennst mogst griagst a an Anhänga aus Medoi, Hoiz oda Horn de schaung dann aus wiar a Brezn, a Hirschgweih, a Hornknopf oder ois mögliche andane.

De meistn Bandl wern blos in streng limitierta Auflage hergstaid.

Da Sinn und Zweck vo de Bandl is, dass´d dei Maß nimma vawexsln duast. De Bandln schaun einfach guad aus, und san a no a netts Gschenk zum o´bandln, deischln oda sammen.

De …mei Maß! Bandl san übrigens richtige Bayern, de wern vo Hand in am Familienbetrieb gmacht.

Notabene: Ab sofort woas a jeda, wem waiche Maß ghead! Und ausm eigna Gruag schmeckt as Bier hoid am bestn!